Grün und Queer

Bündnis 90/Die Grünen setzen sich seit Jahrzehnten aktiv für die Rechte der Lesben, Schwulen und Transgender ein. Wir stehen dafür ein, dass andere Formen sexueller Identität und Lebensentwürfe nicht diskriminiert werden. Längst nicht überall in unserem Bezirk herrscht ein Klima der Akzeptanz. Die Bündnisgrünen in Treptow-Köpenick stehen voll und ganz hinter dem Berliner Aktionsplan für sexuelle Vielfalt, der nach schwul/lesbischen Demonstrationen und Aktionen in der letzten Legislaturperiode vom Abgeordnetenhaus 

verabschiedet wurde. Wir unterstützen den Vorschlag der bezirklichen Arbeitsgemeinschaft „Queer“, dass im Bezirksamt eine Stelle für eine/-n Diversity-Beauftragte/-n mit einem auskömmlichen Etat eingerichtet wird.

Termine
30.05.2017 (19:00 - 21:00) Treffen der AG "Integrierte Stadtentwicklung"
Andra Gerbode, Catrin Wahlen, Jacob Zellmer und Harald Moritz  freuen sich auf euren Besuch...
Ort: Harald Moritz Bürger*innen-Büro, Karl-Kunger-Str. 68, 12435 Berlin
07.06.2017 (16:00 - 18:30) Fahrradwerkstatt mit Harald Moritz
Harald schraubt Fahrräder mit Geflüchteten. Helfer*innen willkommen! Anmeldung: Büro Moritz
Ort: Köpenicker Landstraße 280, 12437 Berlin
13.06.2017 (14:00 - 16:00) Wählerforum/ Podiumsdiskussion der Bezirksverbände der VdK &Volkssolidarität mit Seniorenvertretung TK
Der Veranstalter lädt alle Bürger*innen 60+ ein. Erik freut sich auf eure Unterstützung.
Ort: Kulturzentrum Ratz Fatz, Schnellerstrasse 81, 12439 Berlin
weitere Termine »