Neuer Vorstand von Bündnis 90/Die Grünen Treptow-Köpenick

Neuer Vorstand, © Foto: Harald Moritz

Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen in Treptow-Köpenick wählten auf ihrer gestrigen Versammlung einen neuen Kreisvorstand. Gewählt wurden Angela Brümmer, Philip Schmitz, Ulli Reichardt und Catrin Wahlen sowie die bisherige Sprecherin Andrea Rüdiger. Die Zahl der Mitglieder im Vorstand wurde durch Beschluss der Versammlung auf fünf erhöht.

"Ich freue mich sehr, dass wir weitere Mitglieder für unseren Vorstand gewinnen konnten", erklärte Rüdiger. "Gerade in Zeiten des anstehenden Bundestagswahlkampfes und der Präsenz rechtspopulistischer Parteien sind wir Grüne gefordert, stark und klar aufzutreten."

Der Vorstand wird sich unter anderem mit der Gewinnung neuer Mitglieder sowie dem Ausbau des Fuß- und Radverkehrs im Bezirk beschäftigen. "Eine Fahrradgerechte Stadt mit guten Verbindungen an das ÖPNV-Netz schont nicht nur die Natur und spart CO², sondern ist auch gerechter für Familien, Ältere und Menschen mit Behinderung. Treptow-Köpenick hat in diesem Bereich großes Potenzial. Auch der Ausbau der sozialen Infrastruktur und der Schutz der Stadtnatur sind wichtige Zukunftsthemen in unserem Bezirk.", so Rüdiger.

Termine
23.04.2018 (19:00 - 21:00) BVV-Fraktion vor Ort bei der Alte Möbelfabrik e.V.
Ort: Karlstraße 12, 12557 Berlin
24.04.2018 (18:30 - 19:00) Neumitgliedertreffen
Ort: Grüne Geschäftsstelle, Schnellerstrasse 23, 12439
24.04.2018 (19:00 - 21:00) öffentl. Mitgliederversammlung
Ort: Grüne Geschäftsstelle, Schnellerstrasse 23, 12439
weitere Termine »