• Grüne Erfolge in Treptow-Köpenick

  • Fakten gegen braune Parolen

  • #GreenBikers on tour für bessere Radverkehrspolitik von Schöneberg nach Adlershof (Foto: CC BY 2.0 Jon Worth)

13. November: Grüne Innenpolitik
Die Grünen Treptow-Köpenick laden herzlich zur nächsten öffentlichen Mitgliederversammlung zum Thema Grüne Innenpolitik mit unserem Gast Benedikt Lux (MdA) ein. Sie findet am Dienstag, den 13.11. ...
Mehr »
 
 
Mahnwache gegen Ausgrenzung und Obdachlosigkeit
Rund 200 Menschen beteiligten sich an einer Mahnwache für zwei nach einem Anschlag schwerverletzten Obdachlosen am S-Bahnhof Berlin-Schöneweide. Aufgerufen zur Mahnwache, die sich gegen Ausgrenzung und ...
Mehr »
 
 

Aktuelles aus unserer Arbeit in der BVV

Pressemitteilung: Grüne fordern schnelle Errichtung der Nahverkehrstangente entlang der neuen TVO-Trasse
Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Treptow-Köpenick fordert das Bezirksamt auf, sich auf Landesebene für die zügige Errichtung einer Nahverkehrstangente vom Grünauer Kreuz zum Karower Kreuz ...
Mehr »
 
Pressemitteilung: Kleingärten bedroht: Bündnisgrüne BVV-Fraktion lehnt Weiterbau der Süd-Ost-Verbindung ab
Bündnis 90/Die Grünen haben als einzige Fraktion in der BVV den Antrag der CDU für eine zeitnahe Erweiterung der Süd-Ost-Verbindung abgelehnt. Der mehrheitlich auf der Bezirksverordnetenversammlung ...
Mehr »
 
Pressemitteilung: Panorama am Luisenhain in Gefahr: Bündnisgrüne stimmen gegen Steganlage für Yachten
Eine von der Mehrheit der Bezirksverordneten unterstützte Steganlage für Yachten wird den Blick auf die Altstadt Köpenick unwiderbringlich zerstören. Auch vom Luisenhain und dem Rathaus Köpenick ...
Mehr »
 
Terminankündigung: Sonntagsspaziergang im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Schöneweide
Für den 18. November lädt die BVV-Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Treptow-Köpenick zu einem Sonntagsspaziergang im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Schöneweide ein. Der kostenlose Spaziergang startet um ...
Mehr »
 
 
Termine
18.11.2018 (11:00 - 13:00) Sonntagsspaziergang im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit in Schöneweide
Ort: Startpunkt: Britzer Str. 5, 12439 Berlin
20.11.2018 (19:30 - 21:30) Kiezgespräch mit Harald Moritz, MdA
Ort: Bürger*innenbüro Harald Moritz (MdA), Karl-Kunger-Str. 68, Berlin
26.11.2018 (19:00 - 21:00) BVV-Fraktion vor Ort bei der Hofkirche Köpenick
Ort: Bahnhofstr. 9, 12555 Berlin
weitere Termine »